Vita Antje Weiß von der Schmuckschmiede Weiß, Goldschmiede in Reutlingen Sickenhausen. Antje Weiß entwirft und fertigt für Sie individuellen und handgearbeiteten Schmuck.

VITA

April 1968

Erster „Lichtblick“ in Hamburg, dem Tor zur Welt.

1988

Abschluss der Goldschmiedefachausbildung in Neugablonz unter Gerhard Glüder.

1988 – 1993

In meiner Gesellinnenzeit bei „Goldschmiede Bitter“ in Hannover machte ich viel wertvolle Praxiserfahrung in Unikatanfertigung mit edlen Steinen. Hier festigte ich vor allem den speziellen Umgang mit meinem Lieblingsstein, dem Opal.

1993 – 1995

Danach absolvierte ich die staatliche Zeichenakademie Hanau mit Abschluss als Goldschmiedemeisterin und Schmuckgestalterin. Dabei wurde ich Landessiegerin in Hessen.

1995 – 2018

Als angestellte Meisterin habe ich in renommierten Werkstätten mein Wissen erweitert und meine Leistungen gesteigert
– Werkstattleitung im „Schmuckforum“, Hofheim im Taunus
– Juwelenschmuckanfertigung bei „Schreiber KG“, Hanau
– Chatonbau unter Anwendung modernster Techniken, wie dem Laser, bei „Leicht Chaton“ in Überlingen
– Werkstattführung bei „Pfeiffer`s Schmuckatelier“ in Engen/Hegau für 10 Jahre
– Werkstattführung bei „Juwelier Seeger“ in Tübingen, 6 Jahre.

2019

Mein Traum wird wahr –
das eigene Werkstattatelier in Reutlingen (Ortsteil Sickenhausen).

PHILOSOPHIE

Echtschmuck ist wertvoll, materiell, aber auch ideell, und vor allem ist er emotional. Da er am Körper getragen wird repräsentiert er auch die Trägerin oder den Träger und macht Spaß. Er kann bezaubern und beeindrucken, ein Versprechen sein, eine Beziehung erklären und vertiefen.

Meine handwerklich exzellente Verarbeitung und gutes Material versprechen dauerhafte Freude an Ihrem Schmuckstück. Mit meiner 30-jährigen Praxiserfahrung habe ich einen Schatz an Fähigkeiten und ein großes Spektrum von Möglichkeiten gesammelt.

Meine Begeisterung für Schmuckkultur und Menschen setzt meine Kreativität frei und nährt meine Gestaltungskraft.

Am liebsten trete ich mit meinem Kunden so in Kontakt, dass ich von ihm persönlich seine Wünsche und Wertvorstellungen höre, sein Wesen und Temperament selbst erfahre. So kann ich dann am besten beraten und arbeiten.

Als Goldschmiedin bin ich ein kulturschaffendes Wesen und bedenke mein Verhältnis zur Natur, weshalb ich besonders auf Nachhaltigkeit und respektvolle Nutzung aller natürlichen Ressourcen achte.
Recycling ist selbstverständlich für mein verwendetes Gold, weshalb es auch möglich ist Ihr Altgold mit einfließen zu lassen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Besuchstermin in meinem Werkstattatelier in Reutlingen und lassen sich von neuen Ausdrucksformen inspirieren.
07121-330802

Menü